Thursday, 08. January 2015 09:49 Uhr Alter: 4 yrs
Kategorie: Aktuelle Meldungen

Kronen und Brücken: Neue Broschüre zu Zahnersatz

Initiative proDente e.V. stellt neu überarbeitete Broschüre zur Verfügung


Der Besuch beim Zahnarzt zeigt: Die Zähne sind so stark geschädigt und es fehlen Zähne, dass Zahnersatz notwendig wird. Die neu gestaltete Broschüre „Kronen und Brücken“ der Initiative proDente e.V. liefert Wissenswertes rund um das Thema Zahnersatz. Das Informationsmaterial für Patienten kann bei proDente kostenfrei bestellt werden.
 
Schöne Zähne stehen für Gesundheit und machen ein Gesicht sympathisch. Darauf müssen Patienten, die Zahnersatz benötigen, heutzutage nicht mehr verzichten. Auch wenn ein Zahn beschädigt ist oder fehlt: Dank moderner Zahnmedizin und Zahntechnik ist hochwertiger Zahnersatz von den natürlichen Zähnen kaum noch zu unterscheiden. 

Die von proDente neu aufgelegte Broschüre „Kronen und Brücken“ gibt einen Überblick über die verschiedenen Versorgungsformen und Materialien bei Zahnersatz. Zudem erklärt die Broschüre Schritt für Schritt wie Zahnersatz entsteht, denn viele Menschen wissen gar nicht genau, welch filigrane und detailreiche Arbeit im Dentallabor geleistet wird. „Wir bringen den Patienten die Zusammenarbeit von Zahnarzt und Zahntechniker in punkto Zahnersatz näher. Vor allem durch den visuellen Auftritt ist es gelungen, den Weg zum passgenauen Zahnersatz Schritt für Schritt anschaulich zu erklären“, unterstreicht Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente e.V.

Hier gibt´s die neue Broschüre zum Thema Zahnersatz:  

Interessierte Patienten erhalten die Informationsmaterialien kostenfrei unter der Telefonnummer 01805-55 22 55 oder unter www.prodente.de im Service-Bereich.

Quelle: proDente e.V.