Tuesday, 01. September 2009 08:30 Uhr Alter: 9 yrs
Kategorie: Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen

Zahnersatz aktuell - Versorgungen im Vergleich

Die Info-Broschüre des Kuratorium perfekter Zahnersatz erscheint nun in der 3. Auflage!


Bei der Versorgung mit Zahnersatz tauchen Fragen auf. Viele Patienten möchten sich daher vorher schlau machen – so können sie besser einschätzen, was auf sie zukommt. Wie schließe ich die Lücke? Mit welchem Material wird der Zahn gefüllt? Was hält länger? Was sieht besser aus? Brücke oder Implantat? Überkronen oder Verblendschale? Gold, Keramik oder Kunststoff? Festsitzende oder herausnehmbare Prothese? 

Die Internet-Seiten des Kuratoriums perfekter Zahnersatz liefern Ihnen zu diesen Fragen umfassende Antworten. Die wichtigsten Informationen haben wir für Sie auch noch einmal in einer Broschüre zusammengestellt.

Ob Inlay, Brücke oder Implantat: Der zahntechnischen Möglichkeiten gibt es heute viele. Welche, das zeigt das Kuratorium perfekter Zahnersatz in seiner neuen Broschüre „Zahnersatz aktuell: Versorgungen im Vergleich“.
              
Dank umfassender Vorsorge hat sich die Zahngesundheit in Deutschland in den vergangenen Jahren wesentlich verbessert. Dennoch: Früher oder später wird für viele Menschen Zahnersatz erforderlich. Die moderne Zahnmedizin bietet dabei zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten an, ganz gleich, ob ein einzelner Zahn ersetzt werden muss, ob es mehrere sind oder eine Vollprothese angefertigt werden muss. Damit der Ersatz möglichst nahe an das Original herankommt, sind zudem Werkstoffe vonnöten, die der natürlichen Zahnsubstanz in Festigkeit und Farbe möglichst ähnlich sind.

Jeder Zahnersatz ist immer ein Unikat. Er wird vom Zahntechniker speziell nach den Bedürfnissen des Patienten von Hand gefertigt und ist ein kompliziertes Werkstück, das vom Zahnarzt in einen lebenden Organismus eingefügt wird und möglichst lange halten soll. Eine ausführliche Broschüre über Materialien und die verschiedenen Versorgungsmöglichkeiten für bestimmte (definierte) Befunde hat nun das Kuratorium perfekter Zahnersatz vorgelegt. Patienten erhalten damit vor einer Behandlung eine Entscheidungshilfe an die Hand, die beim Beratungsgespräch mit dem Zahnarzt nützlich sein kann. Zahlreiche Bilder unterstützen die Erläuterungen des Textes.

Die kostenlose Broschüre „Zahnersatz aktuell – Versorgungen im Vergleich“ ist gegen Einsendung eines frankierten und rückadressierten DIN-A5-Briefumschlags erhältlich bei der Frankfurter Pressestelle des Kuratoriums perfekter Zahnersatz, Gerbermühlstr. 9, 60594 Frankfurt.
 

Autor: Kuratorium perfekter Zahnersatz